Benefizkonzert

AA

Du liebst Livemusik? Tiere sind dein Leben? Dann bist du hier genau richtig.

 

Unter dem Motto «Zämä bewegä» findet am 29. September 2018 in der Reithalle Barmatt in Fehraltorf ein Benefizkonzert zugunsten der Vereinigung Cerebral Zürich und der Stiftung Schloss Regensberg statt. «Man kann vieles erreichen, wenn man einander hilft.» Dieser Leitsatz ist Programm. Letzteres ist reich bepackt mit Livemusik von Schweizer Künstlern und Choreo-Einlagen mit Hunden und Pferden. Es lohnt sich also, nach Fehraltdorf zu traben. 

 

Organisiert wird der Event vom Verein ABRI und der Hundetherapie und –schule Bodmer. Der Verein ABRI bietet sozial benachteiligten Familien und traumatisierten oder kranken Menschen «Alltags-Oasen», Zeit zum gemeinsamen Erleben, Lernen und Zusammensein. In der Hundetherapie und –schule Bodmer wird der richtige Umgang mit dem Wesen Hund vermittelt. Mit Therapiehunden werden kranke Menschen zu Hause oder im Hospiz besucht. 

 

Weitere Infos zum Verein ABRI und zur Hundetherapie und –schule Bodmer gibts unter:

www.verein-abri.ch

www.monika-bodmer.ch

Einen kleinen Vorgeschmack aufs Benefizkonzert gibts in diesem Video.

Um den Event finanziell stemmen zu können, haben die Organisatoren eine Crowdfunding-Seite aufgeschaltet und freuen sich über jede Unterstützung.

 

Flyer zum Benefizkonzert