AA

Gesundheitseinrichtung

Hilfsmittel für den stationären Aufenthalt in einer Gesundheitseinrichtung


Die Vereinigung Cerebral Zürich hat zusammen mit INSOS Zürich und dem Verband Zürcher Krankenhäuser VZK Hilfsmittel erarbeitet zur Verbesserung der Behandlung, Betreuung und Pflege von Menschen mit Behinderung in Gesundheitseinrichtungen des Kantons Zürich.

Broschüre
Die erarbeiteten Hilfsmittel sind als Instrumente „aus der Praxis für die Praxis“ gedacht und werden in einer Broschüre vorgestellt.

Download: Broschüre

Matrix
Die Matrix „Behandlung, Betreuung und Pflege von Menschen mit Behinderung bei stationären Aufenthalten in Gesundheitseinrichtungen – Zusammenarbeit von Betroffenen, Behinderteninstitutionen und Gesundheitseinrichtungen“ dient als Übersicht. Darin werden die wichtigsten Phasen, Akteure, Aufgaben und Zuständigkeiten im Rahmen eines stationären Aufenthalts einer Person mit Behinderung in einer Gesundheitsreinrichtung (z.B. Spital/Klinik) beschrieben.

Download: Matrix

Datenblatt
Das Datenblatt „Persönliche Gesundheitsangaben für den Eintritt in eine Gesundheitseinrichtung“ bezweckt die Standardisierung der Eintrittsinformationen durch die Angabe der wichtigsten persönlichen Gesundheitsdaten der betroffenen Person.

Download: Datenblatt

(Hinweis: Das Datenblatt kann nur mit Acrobat Reader ausgefüllt werden. Möglicherweise öffnet es Ihr Browser in einer anderen PDF-App. Wenn das der Fall ist, speichern Sie das Datenblatt auf Ihrem PC und öffnen es mit Acrobat Reader, den Sie kostenlos auf https://get.adobe.com/de/reader/ herunterladen können.)