AA

Freizeit

Cerebral - Disco und "Quatschen" in Zürich

Das Angebot neben Disconachmittagen und auch Nachmittage zum Austausch zu organisieren, hat sich bewährt.

Deshalb bieten wir, alternierend zur Disco, Nachmittage zum Quatschen an:

Diese finden an folgenden Sonntagen, jeweils ab 14.00 - 17.00 Uhr, statt:
15. Januar 2017 Disco
12. Februar 2017 Quatschen
12. März 2017 Disco
09. April 2017 Quatschen
21. Mai 2017 Disco
25. Juni 2017 Quatschen
17. September 2017 Disco
01. Oktober 2017 Quatschen
19. November 2017 Disco
17. Dezember 2017 Quatschen

Ort: insieme Zürich Treff
Regensbergstrasse 89, 8050 Zürich
Tel. 044 271 96 36

Teilnehmende:
Kinder und Erwachsene
Assistenz ist organisiert

Leitung: Conny Gianesi, Tel. 043 233 50 64 oder 079 655 09 54, E-mail


Ausgang mit der Malteser Sektion Zürich


Zielgruppe: Jugendliche und erwachsene Menschen mit Behinderung 
Treffpunkt: In der Stadt Zürich. Der genaue Ort ist 4 Wochen vor dem jeweiligen Anlass bekannt. Die Angemeldeten werden direkt informiert.

Jeden 1. Montag im Monat von 18.30 bis 21.30 Uhr: 
06. Februar 2017
06. März 2017
03. April 2017
08. Mai 2017
12. Juni 2017
03. Juli 2017
07. August 2017
04. September 2017
02. Oktober 2017
06. November 2017
04. Dezember 2017

Die Malteser Gruppe unternimmt Restaurant- oder Kinobesuche, einen Spaziergang am See oder in der Stadt, etc. Assistenz ist vorhanden.

Anmelden bis mindestens 1 Woche vorher


Die Anmeldung können Sie hier öffnen, auf Ihrem PC abspeichern und ausfüllen.
Einsenden: Per Mail im Anhang, oder ausgedruckt per Post an:

Vereinigung Cerebral Zürich, Witikonerstrasse 15, 8032 Zürich
Tel. 044 482 73 63, E-Mail

Bei Bedarf senden wir Ihnen die Anmeldeformulare auch in Papierform zu.


Malteser - Ausflüge


Zielgruppe: Familien, Kinder, Erwachsene ( mit oder ohne Behinderung)

Seit mehr als 20 Jahren organisieren die Malteser spannende und allseits beliebte Ausflüge und übernehmen die Assistenz für Teilnehmende mit Behinderung. 
Auch 2016 sind vier Ausflüge in Planung. Zur grösseren Flexibilität bezüglich Ausflugszielen und dem jeweiligen Detailprogramm, legen die Organisatoren die definitiven Daten erst später fest.
Sobald wir diese erhalten, senden wir sie allen Interessierten mit den Detailinfos (Datum Ausflug, Ausflugsziel, Anmeldung bis wann und an wen, etc.) zu.
Haben Sie Interesse diese Infos zu erhalten? Dann melden sie sich bei der Geschäftsstelle:
044 482 73 63 oder Email


Wandergruppe


... für Fussgängerinnen und Fussgänger mit einer Cerebralparese

Hast Du eine leichte cerebrale Bewegungsstörung und bewegst Dich gerne, aber Dein Umfeld ohne Behinderung ist zu flink oder wählt Wanderwege, die für Dich zu schwierig sind? 
Würdest Du gerne die Umgebung von Zürich erkunden und Dich mit anderen Betroffenen austauschen?
Dann bist Du bei uns genau richtig!

Die CP-Wandergruppe für Erwachsene mit einer cerebralen Bewegungsstörung geht vier Mal pro Jahr auf Wanderschaft. Wir sind meistens an einem Freitagvormittag mit öffentlichen Verkehrsmitteln unterwegs.
Eine erfahrene Physiotherapeutin gestaltet und begleitet die Wanderungen. Dabei trainieren wir Gleichgewicht, Ausdauer und Koordination. Eine Wanderung dauert mit Pausen ungefähr 3 Stunden, wovon wir 1-2 Stunden wandern. Zum Abschluss geniessen wir in einem Restaurant eine Erfrischung. 
Bei schlechtem Wetter steht uns zum Turnen ein Raum zur Verfügung.

Die Teilnahme ist kosten los. Reisespesen und Verpflegung zahlen wir selber.

Wir freuen uns, wenn Du Dich meldest!
Du erfährt mehr bei unserer Kontaktperson:
Christine Rudin
044 364 05 17

Email


Cerebral Treff für Erwachsene


Auch 2017 sind fünf Treffen für Erwachsene mit Cerebralparese geplant.Wir sprechen all jene an, welche mit anderen Betroffenen in ungezwungener Atmosphäre Erfahrungen und Wissen austauschen, freundschaftliche Kontakte knüpfen, Solidarität erfahren und neue Perspektiven entwickeln möchten.

Wir treffen uns an zentraler Lage beim Stauffacher in Zürich in der rollstuhlgängigen Cafeteria vom

Alterszentrum St. Peter und Paul
Werdgässchen 15, 8004 Zürich
www.peter-paul.ch

an folgenden Nachmittagen zwischen 14.00 und 17.00 Uhr:

14. Januar
11. März
20. Mai
12. August
14. Oktober

mit Freiem Kommen und Gehen. Es ist keine Anmeldung nötig.

In der Cafeteria besteht kein Konsumzwang. Wer etwas zu Essen und / oder zu Trinken bestellt, bezahlt selber.

Es ist keine Assistenz vor Ort. Sie muss bei Bedarf selber organisiert werden.

Wir freuen uns, wenn viele Kolleginnen und Kollegen den Weg in die Cafeteria vom St. Peter und Paul finden!

Bei Rückfragen: 
Vereinigung Cerebral Zürich: 044 482 73 63 (Montag - Freitag: 9.00 - 13.00 Uhr) oder E-mail